Hinweis: Straßensperrung B214

Ab August 2015 ist die B214 auf Grund einer Fahrbahndeckungssanierung ab dem Kreuzungsbereich B214/Portlandstraße (Feuerwehr) bis zur Dinklager Straße (K270) voll gesperrt. Danach folgt die Sanierung weiter bis nach Holdorf.

Sprechstunden im Rathaus

Jugendamt Vechta 
Jeden Dienstag von 11 - 12 Uhr im Rathaus. 04441/898-2133 o. 05492/86-50

PACE - Pro-Aktiv-Center - Beratung für arbeitslose Jugendliche
Jeden letzten Donnerstag im Monat im Besprechungszimmer im Rathaus (Termine können sich ändern) 04441/870 76 28 o. 05492/86-50

VdK - Sozialrechtsberatung
Jeden zweiten Mittwoch im Monat von 11:30 - 12:30 Uhr im Besprechungszimmer im Rathaus, 05492/86-50

Tourist-Information Erholungsgebiet Dammer Berge

Dammer Berge
Seite öffnen

Naturpark Dümmer

Naturpark
Seite öffnen

Wohngeldbezieher und Arbeitslosengeld II - Empfänger aufgepasst: Informationen zum Bildungs- und Teilhabepaket - Neu ab 01.01.2011

Wetter

Herzlich Willkommen

25.02.2015 - 6. Unternehmerabend zum Thema Oldenburger Münsterland 2025 erfolgreich
Über 130 Gäste verfolgten Podiumsdiskussion im „Töwerland“

Steinfeld - Die Resonanz auf den 6. Unternehmerabend von Gemeinde und MIT zum Thema „Oldenburger Münsterland 2025 – Zukunft MIT mir“ war sehr gut. Über 130 Gäste verfolgten die Podiumsdiskussion im Hotel Töwerland, die der Journalist und Geschäftsführer des ecoparks Uwe Haring moderierte. ...
mehr

23.02.2015 -Andreaswerk richtet zweite Krippengruppe in Steinfeld ein
Gemeinde finanziert anteilig Bau und laufende Kosten  

Steinfeld 
–  15 integrative Krippenplätze entstehen in einer zweiten Krippengruppe, die das Andreaswerk zur Zeit an der Schemder Bergmark  2 in Steinfeld baut. Der durch den Architekten Ignaz Funke geplante Anbau an den Sprachheilkindergarten soll im Frühsommer fertig sein.  Der Betrieb soll ebenfalls ab diesem Sommer aufgenommen werden. ...
mehr

20.02.2015 - Öffentliche Ausschreibung nach VOL/A
>>hier<<
mehr

19.02.2015 - Wirtschaftsminister informiert sich über moobil+
Lies: „Ein richtig gutes Projekt.“

Steinfeld/Landkreis Vechta - Das „Plus“ ist Programm beim Servicebus-System des Landkreises Vechta, und zwar nicht nur im Projektnamen. Auch die Kennzahlen von moobil+ stehen klar auf Zuwachs: Bei einem monatlichen Anstieg der Fahrgastzahlen um 10 Prozent haben im Januar bereits knapp 8.700 Fahrgäste das Angebot genutzt, mehr als doppelt so viele wie im Vorjahreszeitraum. Für den niedersächsischen Wirtschaftsminister Olaf Lies war dies Anlass genug, sich vor Ort über den Aufwärtstrend des innovativen Nahverkehrsprojekts zu informieren. ...
mehr


Zur Übersicht der aktuellen Themen