Kommunalwahl 11.09.2016

Wahlkreuz
Am 11. Septermber 2016 findet die Kommunalwahl statt.

Hier geht es zur Beantragung des Wahlscheins
>>Seite öffnen

>>Wahlergebnisse

Weitere Informationen zu den aktuellen Wahlen finden Sie hier.

zu den Wahlen

Wahlergebnisse jetzt auch als APP

QR

Sprechstunden im Rathaus

Jugendamt Vechta 
Jeden Dienstag von 11 - 12 Uhr im Rathaus. 04441/898-2133 o. 05492/86-18

VdK - Sozialrechtsberatung
Jeden zweiten Mittwoch im Monat von 11:00 - 12:00 Uhr im Besprechungszimmer, 05492/86-18

Familienbüro

Familienbüro

>>Netzwerk-Flüchtlingshilfe
   -Familienbüro: Marion Varwig
   -Sozialarbeiterin: Elke Oltrop
   -Sozialarbeiter: Alexander Bäuning

 

>> Imagefilm: Willkommenskultur im Landkreis Vechta
 

Zur Betreuungsbörse

Tourist-Information Erholungsgebiet Dammer Berge

Dammer Berge
Seite öffnen

Naturpark Dümmer

Naturpark
Seite öffnen

Wetter

Kaminholzverkauf

Der Bauhof der Gemeinde Steinfeld verkauft Kaminholz!
Ein Schüttraummeter Holz kostet 30 Euro. Bei Interesse melden Sie sich bitte in der Zeit zwischen 07:30 – 12:00 Uhr und 13:00 – 17:00 Uhr beim Bauhof unter 0176/18610843.

26.04.2012 - Wärmeversorgung Steinfeld GmbH ist gegründet

GmbH
Steinfeld – Die Gemeinde Steinfeld hat die Versorgung öffentlicher Gebäude mit Nahwärme auf den Weg gebracht. Am Mittwoch wurde der Gesellschaftsvertrag für die „Wärmeversorgung Steinfeld GmbH“ unterzeichnet. Gesellschaftsvertreter der GmbH sind nun Bürgermeisterin Manuela Honkomp sowie Brunhild Fangmann, Hubert Pille, Reinhard Wagner (alle CDU) und Martin Schlarmann (UWG/SPD). Der allgemeine Vertreter der Bürgermeisterin Ulrich Böckmann sowie Jutta Arkenberg, Matthias Kühling, Hubert Ritterhoff (alle CDU), Christian Katzer und Bernard Zmijewski (UWG/SPD) wurden zu Vertretern gewählt. Als Geschäftsführer hat die GmbH Gemeindeamtsrat Marcel Ruwe bestellt. Die Aufgaben liegen in der Wärmeversorgung für kommunale Liegenschaften. So soll die Wärmeversorgung für die Schulen, Sporthallen, Bäder und das Rathaus schon für die Heizperiode 2012/2013 durch eine zentrale Heizanlage gesichert sein.


(Bild)
Die Vertreter in der Gesellschaft:
(hinten links) Brunhild Fangmann, Hubert Ritterhoff, Martin Schlarmann, Matthias Kühling
(vorne links) Geschäftsführer Marcel Ruwe, Bürgermeisterin Manuela Honkomp und Notar Wilhelm Beckmann