13.11.2017 - Steinfelder Narren stürmen Rathaus

Rathausstürmung
Karnevalsclub „Halb 11“ stimmt die närrische Zeit mit über 50 Narren im Rathaus ein

Steinfeld – „Steinfeld Helau“ hörte man am Samstag immer wieder in Steinfeld. Pünktlich um 11:11 Uhr hatten über 50 Narren mit Rammbock und Raketen das Rathaus gestürmt.
Bei der Übergabe des Schlüssels und der närrischen Goldreserven wurde kräftig gejubelt. In der fünften Jahreszeit haben nun die Narren das Sagen im Rathaus. Doch Bürgermeisterin Manuela Honkomp bat um Verständnis, dass sie spätestens an Aschermittwoch die Rückgabe eingefordert wird. Prinzessin Beate und Gefolge bleiben also nur wenige Wochen, um die närrischen Verordnungen und Maßnahmen dem Volk von Steinfeld näher zu bringen.
Gemeinsam wurde nach der Rathausstürmung im Alten Brauhaus noch weiter gefeiert und gelacht.